Willkommen bei Mühlacker summt!

Wir hoffen, Sie mit unserem Angebot und den Aktivitäten für den Bienenschutz, die Stadtnatur und die biologische Vielfalt begeistern zu können.
Mühlacker summt! – Summen Sie mit?!

Wir arbeiten eng mit der Ortsgruppe Mühlacker des BUND zusammen

BUNDLogo

Wir freuen uns, wenn Sie uns mit einer Spende unterstützen möchten.

BUND Ortsverband Mühlacker
Kreissparkasse Pforzheim-Calw
IBAN: DE13 6665 0085 0000 7529 75

Bitte als Verwendungszweck immer "Spende Mühlacker summt" angeben. Herzlichen Dank!

Das Mühlacker summt!-Team

Projekt "Bienenkoffer" durch die Stadtwerke Mühlacker mit den Social Coins gefördert!

Am Freitag den 13.12.2019 wurde im Rahmen einer Veranstaltung unserer Initiative der Scheck aus der Aktion der Social Coins der Stadtwerke Mühlacker überreicht. Mit einem Betrag von 678€ können wir nun Bienenkoffer zur Umweltbildung  beschaffen und freuen uns, im nächsten Jahr die Welt der Insekten Kindern zu vermitteln. 

Einen herzlichen Dank an alle Bürgerinnen und Bürger, die ihre Social Coins für unser Projekt investiert haben!

Das neue Projekt Klotzberg - Gestaltung neuer Lebensräume

Auf der verwilderten Fläche süd-östlich vom Hauptfriedhof in Mühlacker ging es am Samstag den 23.2. los! Aus der bisher trostlosen Fläche wurde nach offizieller Befürwortung durch den Gemeinderat intensiv geschafft.

Start

Für die Gestaltung eines neuen Habitats für Insekten und Reptilien wurde zunächst noch etwas mehr Platz geschaffen werden. Mit Kettensäge und Astscheren rückten Aktive von "Mühlacker summt!" dem Holz zu Leibe. 

Die Aktiven

Die aktiven SchafferInnen im Februar: Günter Straub, Ulrike Fuchs, Werner Hofmeister und Elvira Striegel (von links, Fotos MH)

In der Zwischenzeit wurde dank der Unterstützung von Unternehmen aus Mühlacker viel bewegt.

Eine Insel für Reptilien und Wildbienennistmöglichkeiten wurde angelegt...

.. und der Boden zur Aussaat und Pflanzungen vorbereitet.

Wir sind wieder dabei: Dürrmenzer Herbstmarkt

Am Sonntag, den 6.10. sind wir nun bereit zum dritten mal auf dem Dürrmenzer Herbstmarkt mit einer Börse für Blumensamen und Pflanzen. Geboten werden möglichst einheimische Samen oder Pflanzen, die für Wildbienen, Honigbienen und Schmetterlinge Nahrung bieten können.

Liebhaber naturnaher Gärten und solche, die es werden wollen, können bei der Börse tauschen, verschenken oder Samen und Setzlinge gegen eine kleine Spende erstehen. Mitgebrachte Samen können, am Besten in beschriftete Vesperbrot-Papiertütchen gefüllt; Setzlinge in kleinen Töpfchen, direkt zum Herbstmarkt gebracht werden. Unser Stand ist auf dem Bischof-Wurm-Platz.

Bienenstandort Rathaus Mühlacker

Unser Rathaus mit seinen 30.000 neue Mitarbeiterinnen. Der erste Honig vom "Promi-Standort"  konnte im Frühsommer geerntet werden. Von links: Thomas Köberle, Dr. Ulrike Fuchs, Oberbürgermeister Frank Schneider, Prof. Dr. Martin Hasselmann, Bernd Obermeier.

Mühlacker summt!  ist Teil der Initiative Deutschland summt!

Unser Jahresbericht 2019

Cover Jahresbericht 2019

Das Buch unserer Initiative

Die zweite Auflage unseres Ratgeberbuches "Wir tun was für Bienen - Bienengarten, Insektenhotel und Stadtimkerei" ist im November 2017 im Kosmos-Verlag erschienen.

Der Deutschland summt!-Pflanzwettbewerb "Wir tun was für Bienen" 2020

Banner Pflanzwettbewerb

Der Deutschland summt!-Bienensong

Banner Bienensong